Archiv für März 2011

Von Thomas Köhler, 18. März 2011, 06:39 Uhr

Heute vor 88 Jahren: Am 18. März, dem Passionssonntag des Jahres 1923 wurde Josef Köhler, als Sohn von Anton und Philomena Köhler, im Dorfe Fleyh (Flaje), im böhmischen Erzgebirge, geboren. Es ist anzunehmen, dass seine Eltern ihn nach dem heiligen Joseph, dessen Tag am 19. März begangen wird, benannten. In den Familien Köhler und Seifert […]

Von Thomas Köhler, 16. März 2011, 05:52 Uhr

Heute, am 16. März, feiert einer meiner treuen Helfer und Unterstützer Prof. Dipl.-Ing. Werner Sperling seinen 79. Geburtstag. Herzlichen Glückwunsch lieber Werner Sperling und eine weitere lange, fruchtbare und enge Zusammenarbeit. Werner Sperling ist für meine Forschungsarbeit wichtig, da er 1953 im Repatriierungslager Tapiau meinen Vater Josef Köhler kennenlernte und mir darüber bereitwillig Auskunft erteilte. […]

Von Thomas Köhler, 13. März 2011, 07:43 Uhr

„Wladimirpeter“ war in den USA und traf dort den ehemaligen Kriegsgefangenen Louis Reusch. In seinem neuen Blog-Eintrag berichtet er über dessen Geschichte.