Archiv für Januar 2011

Von Thomas Köhler, 27. Januar 2011, 12:15 Uhr

dessen Bedeutung für die Biographie noch nicht ganz klar ist, stellt ein Auftrag des MfS an einen IM dar. Dieser IM wird am 19.06.1968 beauftragt: […]sich am heutigen Abend bei einer turnusmäßigen Zusammenkunft mit dem Dolmetscher Köhler mit diesem über die Verhältnisse in der CSSR zu unterhalten. Hierbei ist im Besonderen festzustellen, ob der Köhler […]

Von Thomas Köhler, 15. Januar 2011, 09:45 Uhr

Wie ich im Artikel Zwischenbemerkungen schrieb, habe ich bereits mit einem Forschungsprojekt, „Zusammenarbeit mit KGB und MfS am Einzelfallbeispiel Josef A. Köhler„, begonnen. Nun arbeite ich immer noch an den Ereignissen in den 50er Jahren und ich musste feststellen, dass der zeitgeschichtliche Aspekt meiner Arbeit immer mehr das ursprüngliche Ziel der Biographie verdrängt. Somit habe […]

Von Thomas Köhler, 7. Januar 2011, 13:01 Uhr

Unter den Hinterlassenschaften meines Vaters befinden sich auch Briefe und Postkarten von Kollegen und Freunden. Diese sind zum Teil aus den 50er Jahren, also aus der Zeit des Übersetzerkollektives. Ich habe also versucht, die Absender zu finden um mehr über diese Zeit zu erfahren. Konzentriert habe ich mich in erster Linie auf Karten aus dem […]